Glücksspielsucht

spielertypologie-1

Hilfe für Betroffene und Angehörige

  • Wir bieten Betroffenen und Angehörigen fachkundige und kompetente Beratung
  • Das Erstgespräch ist kostenlos und unverbindlich
  • Weitere Beratungsgespräche, eventuell Behandlungsangebote werden von der Krankenkasse oder der Rentenversicherung in der Regel finanziert
  • Auf Ihren Wunsch hin vermitteln wir Sie auch an andere Beratungsdienste, z.B. Schuldnerberatung

Kooperation mit Spielhallenbetreibern

  • Anbieter von Glücksspiel unterstützen wir darin, die Risiken, die Glücksspiel in sich birgt, ernst zu nehmen
  • Im Rahmen Ihrer Verantwortung und der gesetzlichen Vorgaben Ihre Kunden zu schützen
  • Den Jugend- und Spielerschutz in ein schlüssiges und glaubhaftes umgesetztes Sozialkonzept einzubetten
  • Durch Schulungsmaßnahmen den Betrieb und die jeweiligen Mitarbeiter weiter zu qualifizieren

Unsere Angebote:

  • Erstellung und Fortschreibung eines Sozialkonzepts
  • Durchführung der Erstschulungen und Nachschulungen nach dem Landesglückspielgesetz Baden-Württemberg
  • Unsere Angebote sind vom Sozialministerium Baden-Württemberg anerkannt.

Wir sind eingebettet in den Qualitätszirkel unseres Verbandes, im Suchthilfeverbund unseres Landkreises, in den Gremien auf Landes- und Bundesebene, sowohl der Spielautomatenindustrie als auch der Suchthilfe. Wir sind auf Landes- und Bundeseben im politischen Austausch.